Nach oben

Weihnachtsbäume werden nicht eingesammelt

Bürgermeister bietet Ersatzangebot auf dem Servicehof an

Seit Jahrzehnten ist es ein tolles Serviceangebot für alle Haushalte in der Gemeinde, dass die Weihnachtsbäume von der Jugendfeuerwehr der Gemeinde – unterstützt von der Gemeinde – eingesammelt werden. Wie schon der Herbstputz muss jetzt auch wegen steigender Coronazahlen und dem besonderen Schutzbedürfnis von Feuerwehrangehörigen (sie werden im Einsatzfall besonders gebraucht und müssen gesund bleiben), die Einsammelaktion abgesagt werden. 

Gleichzeitig bietet der Bürgermeister allen an, dass ihre Weihnachtsbäume ab dem 6. Januar 2021 auf dem Servicehof der Gemeinde in Heskem-Mölln kostenfrei abgegeben werden können.

Die Öffnungszeiten sind:

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr

und von 13:00 bis 16:00 Uhr

Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Die Annahme endet am 22. Januar 2021. An der Annahmestelle wird eine Spendenbox zugunsten der Jugendfeuerwehr der Gemeinde aufgestellt. Dort kann jeder einen kleinen Obolus hinterlassen. Die Gemeinde leitet das gespendete Geld an die Jugendfeuerwehr Ebsdorfergrund weiter.

Aktuelles