Nach oben

Baumaßnahme in Marburg-Cappel

Baustellenfahrplan MR-86 und MR-87; Geänderter Linienweg und Entfall von Haltestellen

Am 22. März 2021 beginnt in der Straße „Zur Burgruine“ im Marburger Stadtteil Cappel der dritte Bauabschnitt zur Erneuerung der dortigen Wasser-, Abwasser- und teilweise auch Gasleitungen. Von dieser Vollsperrung sind die Fahrpläne der Buslinien MR-86 und MR-87 betroffen; es entfallen Haltestellen und die Fahrtzeiten ändern sich. 

Die Linie MR-86 wird während der Zeit der Baumaßname von Beltershausen aus in Richtung Marburg über die L 3125 und die Beltershäuser Straße umgeleitet, sodass in Cappel die Haltestellen Zum neuen Hieb, Zuckerberg, Umgehungsstraße/Im Rudert, Umgehungsstraße/Lidl nicht bedient werden können. Umsteigemöglichkeiten zum Stadtverkehr in Richtung Cappel bestehen an der Haltestelle Kreishaus, die auf allen Fahrten in die Bedienung aufgenommen wird.

Frauenberg wird auf einem Großteil der Fahrten von Beltershausen aus durch eine Stichfahrt erschlossen. Sowohl auf der Linie MR-86 als auch auf der Linie MR-87 entfällt die Bedienung der Haltestelle Frauenberg Seebode mit Ausnahme des Rufbusverkehrs.

Die Fahrgäste und insbesondere die Schülerinnen und Schüler werden gebeten, sich vor Fahrtantritt über die geänderten Fahrpläne zu informieren: Entweder über eine persönliche Verbindungsauskunft über die RMV-App oder über die Baustellenfahrpläne. Diese stehen auf www.rmv-marburg-biedenkopf.de als Download zur Verfügung.

 Wir danken für Ihr Verständnis!

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Ebsdorfergrund

Aktuelles