Betretungsverbot in allen Kindertagesstätten bleibt bestehen

Mittwoch, 24. Juni 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch nach dem 6.7.2020 – wenn die Kindertagesstätten wieder von allen Kindern besucht werden können – bleibt das Betretungsverbot für Eltern, Erziehungsberechtige und sonstige Besucher in den gemeindlichen und den kirchlichen KITAs weiterhin bestehen.

Elternabend und Besprechungen mit Externen finden in den Bürgerhäusern statt.

Wir möchten damit gewährleisten, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden können.

Diese Maßnahme dient dem Schutz der Kinder und unserer Mitarbeiterinnen, die tagtäglich einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Zurück zur Startseite