Teil 12, letzter Teil: Das sind wir

Mittwoch, 21. November 2018

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Ebsdorfergrund stellten sich Ihnen vor

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in den vergangenen Wochen haben wir in einer Serie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die verschiedenen Bereiche, in denen Sie tätig, sind vorgestellt.

Dazu zählten…

  • das Team der Gemeindeverwaltung,
  • das Team des Servicehofes mit seinen Sparten, wie
  • – die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung.
  • Unsere KITA-Mitarbeiterinnen der KITAs…
    – „Sonnenschein“ in Beltershausen-Frauenberg,
    „Fliegenpilz“ und „Bullerbü“ in Dreihausen
    sowie „Kunterbunt“ in Rauischholzhausen.
  • Das Team des GrundBades zählte dazu, genauso wie
  • das Standesamt und zu guter Letzt:
  • unser GrundTreff in Wittelsberg.

 

Insgesamt arbeiten 79 Sozialversicherungspflichtige bei der Gemeinde. Rechnet man die 450-Kräfte und die Ehrenbeamten hinzu kommt man auf 152.  Mit dieser Serie wollten wir Ihnen nicht nur die verschiedenen Aufgabenbereiche, sondern auch die Menschen, die dahinter stehen, vorstellen. Ich hoffe, die Serie hat Ihnen gefallen und Sie können sich jetzt ein gutes Bild von der Gemeinde und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen.

Wir wollen keine anonyme Behörde sein, sondern als Ihr Dienstleister sind wir für Sie da!

Herzlichst

 Ihr Bürgermeister Andreas Schulz


Zurück zur Startseite