Teil 10: Das sind wir

Mittwoch, 07. November 2018

Das Standesamt der Gemeinde Ebsdorfergrund stellt sich vor

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir freuen uns, Ihnen heute einen ganz besonderen Teil der Verwaltung, unser Standesamt vorstellen zu dürfen.

 Als vertrauensvolle Ansprechpartner stehen Ihnen die Standesbeamtinnen

Anika Hedderich, Julia Lopez Quintero, Daniela Becker und Standesbeamter Bürgermeister Andreas Schulz gerne zur Verfügung.

Ab dem 1. Januar 1876 ist die Aufgabe, den Personenstand zu beurkunden, von den kirchlichen Ämtern auf die Verwaltungen übertragen worden. Seit diesem Tag füllen sorgfältig gepflegte Register im Bereich der Geburten, Eheschließungen, Sterbefälle und später auch der Lebenspartnerschaften, unser Standesamt im Ebsdorfergrund.

Durch die Vielzahl an früheren eigenständigen Ortsverwaltungen in den Ortsteilen und deren späteren Zusammenschlüsse, sind so 4 Standesämter mit rund 18 Ortsteilen entstanden die auch heute noch der täglichen standesamtlichen Arbeit zu Grunde liegen.

In den Jahren der Gebietsreform 1974/1975 wurde dann das Standesamt Ebsdorfergrund gebildet unter dem sich heute alle vergangenen Standesämter und ein Großteil der damaligen Ortsteile vereinen.

Die Besonderheit der Arbeit im Standesamt zeichnet sich durch die enge Bindung und oftmals emotionale Nähe zu Ihnen, dem Bürger, aus.

Wir begleiten Sie vertrauensvoll bei den wichtigsten Ereignissen in Ihrem Leben: Bei der Geburt eines Kindes., wenn Sie sich entschließen den Bund der Ehe einzugehen und auch beim Ableben eines nahen Angehörigen.

Neben der Kernaufgabe, diese persönlichen Lebensereignisse urkundlich festzuhalten, betreuen wir Sie gerne bei allen Angelegenheiten zu

  • Namensrechtlichen Erklärungen
  • Vaterschaftsanerkennungen und
  • der Ausstellung von Personenstandsurkunden

Insgesamt ist das Standesamt Ebsdorfergrund durchschnittlich im Jahr mit 45 Anmeldungen zur Eheschließung betraut. Davon werden ca. 30 Eheschließungen im Ebsdorfergrund durchgeführt.

Des Weiteren finden ungefähr 70 Beurkundungen im Bereich der Sterbefälle und 3 im Bereich der Geburten statt.

Zusätzlich werden wir bei der urkundlichen Aufnahme von nahezu 30 namensrechtlichen Erklärungen beratend tätig und stellen Ihnen als Bürger, anderen Ämtern und Organisationen rund 250 Personenstandsurkunden aus. Neben diesen allgemeinen Aufgaben findet ein regelmäßiger Datenaustausch mit anderen Behörden statt um Anlassbezogen die bestehenden Register fortzuführen.

Leitbild unseres Standesamtes

  • Wir möchten Sie bei allen wichtigen Lebensereignissen unterstützen und nehmen uns Zeit für die individuelle und persönliche Beratung.
  • In entspannter und bürgernaher Atmosphäre möchten wir Ihnen rechtssicher zur Seite stehen und Ihnen auch unser organisatorisches Know how zur Verfügung stellen.
  • Gerade die standesamtliche Trauung liegt uns natürlich besonders am Herzen. In der heutigen Zeit, in der es oftmals nur noch eine standesamtliche Eheschließung gibt, ist es für uns ein großes Anliegen Ihren Hochzeitstag zeitgemäß, modern und emotional mitgestalten zu können.
  • Um Ihnen diesen Service zu teil werden zu lassen bieten wir Ihnen ausführliche Vorgespräche und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre standesamtliche Trauung an.
  • Unser Anspruch ist dazu beizutragen, Ihnen ein unvergessliches Ereignis als Start in das Eheleben zu ermöglichen.
  • Als besondere Serviceleistung bietet des Standesamt Ebsdorfergrund in den Sommermonaten auch an Samstagen Eheschließungen an. Hierfür bitten wir Sie um frühzeitige Reservierung.

Unsere Philosophie: Ihr Vertrauen ist unser höchster Anspruch!

Wir freuen uns Ihnen ein modern eingerichtetes Trauzimmer im stilvollem Ambiente im Bürgerzentrum Dreihausen zu Verfügung stellen zu können.

In ansprechender Umgebung können sie bis zu 30 Gäste zu Ihrer Eheschließung begleiten.

Gerne können Sie im Anschluss an Ihre Eheschließung einen Sektempfang im Foyer des Bürgerzentrums hinzubuchen (gebührenpflichtig).

Sie suchen noch einen Ort für die Ausrichtung Ihrer privaten Feier?

Das Bürgerzentrum Dreihausen oder eines der vielen Bürgerhäuser, Dorfgemeinschaftshäuser oder Bürgerzentren der Gemeinde Ebsdorfergrund steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an!

Zur Anmeldung einer Eheschließung vereinbaren Sie bitte einen Termin bei unseren Standesbeamtinnen Anika Hedderich Tel. 06424 304-14 oder Julia Lopez Quintero Tel. 06424 304-39.


Zurück zur Startseite