Nicht nur im Grund: Bauausführungen lassen manchmal auf sich warten

Dienstag, 24. Juli 2018

Auch zum Leidwesen der Gemeindeverantwortlichen lassen derzeit auch bereits länger beauftragte Bauaufträge auf sich warten.

Volle Auftragsbücher sind die Ursache. Die Nachfrage ist einfach größer als das Angebot. Leidtragender sind viele Bauherrn, besonders aber die Gemeinde Ebsdorfergrund die mit einem ehr- geizigen Bauprogramm an vielen Stellen aktiv ist.

Auch Architekten, Statiker, Gutachter sind zur Zeit ausgebucht. Auch anderen Kommunen, staatlichen Stellen und privaten Auftraggebern geht es nicht anders.

Deshalb bittet der Bürgermeister um Verständnis, wenn auch terminlich angekündigte Baustellen nicht pünktlich begonnen werden, das liegt nicht an der Gemeinde, sondern an der allgemeinen Situation. Hinzu kommt, dass man bei Ausschreibungen überhaupt froh sei, Angebote zu erhalten und vor allem Angebote zu annehmbaren Preisen.

 


Zurück zur Startseite