„Knochenstarkes Frühstück“ in der Kindertagesstätte „Fliegenpilz“

Donnerstag, 08. März 2018

Am Donnerstag, dem 01.03.2018 fand in der Kindertagesstätte „Fliegenpilz“ in Dreihausen ein „Knochenstarkes Frühstück“ für alle Maxikinder statt.

Diese Frühstücksaktion ist ein Projekt der Landesvereinigung Milch Hessen e.V., bei der Kinder an die Thematik des Frühstücks nach Maßgaben der gesunden Ernährung heran geführt werden.

Zunächst wurde den Kindern in Form einer Lebensmittellokomotive, welche die einzelnen Bausteine unserer Ernährung darstellte, die Thematik „Ernährung“ anschaulich vorgestellt.

Frau Sabine Kreuder von der Landesvereinigung Milch Hessen e.V. brachte dazu Anschauungsmaterial mit.

Die Kinder erkannten schnell, dass eine gesunde Ernährung vor allem abwechslungsreich sein sollte und der regelmäßige Verzehr von Milch und Milchprodukten sehr wichtig ist.

Auf die Milch und Milchprodukte ging Frau Kreuder gezielt ein und erklärte den Kindern, dass die Milch der Hauptlieferant für den Mineralstoff Calzium ist. Calzium ist für den Knochenbau unersetzlich und alle Kinder waren sich einig, dass sie starke Knochen brauchen.

Nach dem theoretischen Teil setzten die Kinder ihr Wissen in die Praxis um und bereiteten sich ein „knochenstarkes Frühstück“ zu. Dazu wurde sogar Butter aus Schlagsahne selbst „hergestellt“.

Die Maxikinder der Kindertagesstätte „Fliegenpilz“ hatten einen tollen Vormittag und haben viel Neues über gesunde Ernährung erfahren. Vielen Dank sagen die Kinder und Mitarbeiterinnen der Kita „Fliegenpilz“ an Frau Kreuder, die diesen Vormittag für die Kinder sehr anschaulich und interessant gestaltet hat.


Zurück zur Startseite