Umbenennung der Straße „Holzweg“ im Ortsteil Rauischholzhausen

Mittwoch, 07. Dezember 2016

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Ebsdorfergrund macht darauf aufmerksam, dass die Gemeindevertretung der Gemeinde Ebsdorfergrund in ihrer letzten Sitzung beschlossen hat, die Straße „Holzweg“ im Ortsteil Rauischholzhausen umzubenennen. Die neue Bezeichnung lautet jetzt: KIRCHHOFSWEG.

Der neue Straßenname beruht im Übrigen auf einer Empfehlung des Ortsbeirates von Rauischholzhausen.

Auf Grund des Umstandes, dass der Straßenname „Holzweg“ im Gemeindegebiet zweifach vorhanden ist (in Heskem-Mölln und Rauischholzhausen), sollen durch die vorgenommene Umbenennung künftig etwaige „Verwechslungen“ ausgeschlossen werden.

Nachdem der „Holzweg“ inzwischen ausgebaut wurde und in „frischem Glanze“ erscheint, bot sich insofern die Gelegenheit an, die bisherige Straßenbenennung entsprechend umzubenennen.

Die vorhandenen Straßennamenschilder „Holzweg“ werden in Kürze durch den gemeindlichen Servicehof ausgetauscht.

 

Wir bitten um entsprechende Kenntnisnahme.

 

Der Gemeindevorstand

der Gemeinde Ebsdorfergrund

Andreas Schulz, Bürgermeister


Zurück zur Startseite