Illegale Müllablagerungen: „Sauerei des Monats“

Montag, 04. April 2016

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

immer wieder werden uns illegale Müllablagerungen in der Feld- und Waldgemarkung mitgeteilt.

Diese muss die Gemeinde auf ihre Kosten und damit letztendlich auf Kosten aller Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Ebsdorfergrund entsorgen.

Nachfolgend zwei Beispiele aus jüngster Zeit:

1) Feldweg am „Gänsbäumchen“:

Kunststoffverpackungen GänsbäumchenDie Kunststoffverpackungen hätten kostenlos über den Gelben Sack erfolgen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2) Feldweg Abfahrt L3048 / Hessenstraße

Herd und Mikrowelle, HessenstraßeDer abgelagerte Herd und die Mikrowelle hätten über die Abholung durch die Firma INTREGRAL oder einen Schrotthändler kostenfrei und direkt vor der Haustür erfolgen können.

 

 

 

 

 

Warum werden diese Sachen dann noch in die Feld- und Waldgemarkungen gefahren und illegal entsorgt?

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Ebsdorfergrund

Im Auftrag
Betz

Fachbereichsleiterin
Personalservice, Organisation, Sicherheit und Ordnung, EDV, Soziales und GrundBad

 

 


Zurück zur Startseite