Neue Möbel für Fliegenpilz

Dienstag, 24. November 2015

Großzügige Spende von Forstservice Hedderich

Am Freitag, den 13. November traf man sich zu einem besonderen Anlass in der KITA Fliegenpilz in Dreihausen.
Melanie und Jens Hedderich von der Firma Forstservice Hedderich wollten den Kindern und Leiterinnen der Kindertagesstätte eine Freude machen und überreichten einen Scheck in Höhe von 1100 Euro.Neue Möbel für KITA Fliegenpilz

Mit der Spende sollen neue Möbel für den Gruppenraum „Eulenburg“ beschafft werden, lautete die Bitte der beiden, deren Kinder auch in die KITA nach Dreihausen gehen.
Jens Hedderich hatte als Kind selbst schon die KITA in Dreihausen besucht und konnte sich noch gut an die alten Möbel erinnern, die mittlerweile in die Jahre gekommen waren.
So entschloss sich das Ehepaar, der KITA etwas Gutes zu tun.
Um die gute Idee zu unterstützten, gab der Elternbeirat 300 Euro dazu und die Gemeinde rundete mit 600 Euro den Betrag auf 2000 Euro auf.

Zwei neue Regale und ein Schrank werden nun durch das Gemeinschaftsprojekt beschafft.
Bürgermeister Andreas Schulz und die Leiterin der KITA, Ute Schwarz, bedankten sich für die großzügige Spende bei Familie Hedderich. Und auch die Kinder der „Eulenburg“ hatten mehrere Lieder als kleines Dankeschön vorbereitet, die sie voller Elan vortrugen.

Die „Eulenburg“-Gruppe war vor kurzem für rund 2 Monate geschlossen. Da es in dieser Zeit wenige Kinder in der KITA gab, nutzte die Gemeinde die Gelegenheit, um den Raum vollständig zu sanieren. Wände und Böden wurden renoviert und eine Schallschutzdecke eingebaut. Hierfür investierte die Gemeinde nochmal 10.000 Euro.

 


Zurück zur Startseite