In 15 Tagen um die Welt

Mittwoch, 23. September 2015

– So lautete das Motto der Ferienbetreuung in den Sommerferien 2015 –

Passend zum Motto haben sich die Betreuerinnen einige tolle Dinge überlegt, die in Bezug zu den unterschiedlichen Ländern gebracht wurden.
So wurden Unterwasserwelten gebastelt, chinesische Schriftzeichen geübt oder auch portugiesische Steinmosaike gefertigt.

Die Grundschüler konnten sich außerdem mit „Henna-Tattoos“ bemalen lassen, so wie es in Indien üblich ist.
Mal wurde gemeinsam ein türkischer Döner zubereitet, mal wurden italienische Nudeln gekocht.

Ein weiteres Mal galt es, mit Stäbchen zu essen, was gar nicht so einfach war. So konnten die Jungs und Mädels auch gleich etwas über die unterschiedlichen Essgewohnheiten in den verschiedenen Ländern lernen.

In den Herbst –und Weihnachtsferien wird auch eine Ferienbetreuung angeboten.
Auskünfte erteilt Frau Schick von der Gemeinde Ebsdorfergrund, Tel. 06424 304 16

Alles in allem hatten sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch ihre Betreuerinnen jede Menge Spaß, wie man auf den nachfolgenden Fotos erkennen kann:


Zurück zur Startseite