„Ebsdorf 2020“

Einladung zum Projektstart

am
Donnerstag, 25.06.2015 um 19.00 Uhr
im Bürgerhaus in Ebsdorf

Liebe Ebsdorferinnen und Ebsdorfer,

hiermit lade ich Sie zum Projektstart „Ebsdorf 2020“ sehr herzlich ein.

Seit Anfang vergangenen Jahres beschäftigen wir uns mit der Dorfentwicklung von Ebsdorf.

• Was soll Ebsdorf im Jahr 2020 an Dienstleistungen, Handel und Gewerbe bieten?

• Wie kann sichergestellt werden, dass Ebsdorf auch in Zukunft seine Bedeutung für die Infrastruk-tur der gesamten Gemeinde behält?

• Was können Sie, die Unternehmerinnen und Unternehmer, die Vereinsvertreter und nicht zuletzt die Gemeinde dafür tun?

Bis zum 25. Juni werden die Arbeiten im EG des Bürgerhauses ihren Abschluss gefunden haben. Damit präsentiert sich das Bürgerhaus in einem noch besseren Zustand. Was noch fehlt ist die Umfeldgestal-tung und die Aufwertung des Areals zwischen der Landesstraße und der Fußgängerbrücke Am Stein-brunnen. Meine Ideen und Anregungen habe ich Ihnen bereits 2014 in einer öffentlichen Informationsver-anstaltung vorgestellt.

Nunmehr hat die Gemeidevertretung 20.000 € bereit gestellt, damit uns ein versiertes Planungsbüro dabei hilft, ein Konzept und einen Förderantrag auf den Weg zu bringen. Ich möchte mit Ihnen und dem dafür ausgewählten Büro cognitio aus Niedenstein an diesem Abend den bereits begonnenen Meinungs- und Willensbildungsprozess für dieses Projekt fortsetzen. Ziel ist es, eine Steuerungsgruppe aus Vertretern des Dorfes ins Leben zu rufen.

Deshalb ist es wichtig, dass SIE kommen. Es geht um IHR Dorf und um die Zukunft unserer Gemeinde!

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schulz
Bürgermeister


Zurück zur Startseite