Lebenswerter Ebsdorfergrund

Viele gute Gründe sprechen dafür, sich im Ebsdorfergrund niederzulassen und dort zu bauen: Inmitten einer schönen von Natur umgebenen Landschaft bietet die Gemeinde günstige Bauplätze an, daneben eine verkehrsgünstige Lage, eine gute Infrastruktur sowie ein großes Dienstleistungsangebot.

Angebote für Jung und Alt

Neben der Erhaltung alter Bausubstanz und der Förderung von Handel und Gewerbe in der Region steht vor allem die Schaffung von Angeboten für Jung und Alt im Vordergrund.

Dazu zählen ausreichende Kinderbetreuungseinrichtungen, der KITA-Bus, fünf Grundschulen und eine weiterführende Schule im Zentrum des Grundes.

 

Weitere Angebote

Auch für Kinder und Jugendliche gibt es im Grund vielerlei Angebote.
Die Gemeinde betreibt 14 ausgesprochen attraktive Spielplätze und stellt Räume für kommunale Jugendclubs zur Verfügung.

Für alle Neugeborenen bis drei Jahre alten Kinder gibt es ein Kindersparbuch.

Für Grundschüler wird zudem eine Ferienbetreuung angeboten. Diese ist seit 2008 eine feste Institution und findet seither großen Anklang.

Die Seniorenbetreuung hat ebenso einen hohen Stellenwert in der Gemeinde, und so gibt es vielerlei Angebote für die älteren Mitbürger.

Auf Initiative von Bürgermeister Schulz wurden Angebote eingeführt, wie zum Beispiel die alljährlichen Gemeindefahrten im Spätsommer, eine zentrale Weihnachtsfeier alle zwei Jahre, das Bürgerhilfeprojekt und das Grundcafé im Bürgerzentrum in Dreihausen.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–

Freizeitangebote

Die Bürgerzentren, Bürgerhäuser, Dorfgemeinschaftshäuser und Mehrzweckhallen in den Ortsteilen können für vielfältige Veranstaltungen genutzt werden.

Tanzgruppe auf dem Summer Fun Festival

Als Beispiel sind der Grundmarkt oder auch das Seniorencafé zu nennen, welche regelmäßig im Bürgerzentrum in Dreihausen stattfinden.

Das vielfältige Sport- und Freizeitangebot, das durch die reichhaltige Palette der Angebote der Vereine geprägt wird, hat für jeden etwas zu bieten.

Außerdem gibt es jedes Jahr eine Reihe attraktiver und beliebter Veranstaltungen. Dazu zählen unter anderem das Summer Fun Festival, der Autofreie Sonntag sowie der Kunst-und Kulturmarkt.

Heskem-Mölln mit seiner Großsporthalle, dem GrundBad und weiteren Sporteinrichtungen kann als das Sportzentrum des „Grundes“ bezeichnet werden.

Ortsteilübergreifende Rad- und Wanderwege sowie innerörtliche fußläufige Verbindungen sorgen für die Erreichbarkeit auch ohne Auto.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–

Öffentlicher Personen-Nahverkehr

Ebenso gibt es gute Busanbindungen an Marburg und die Umgebung. Fahrpläne und Informationen erhalten Sie hier.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–

 

Dienstleistungsangebote und Bürgernähe

Um den Anliegen der Bürger gerecht zu werden, bietet die Gemeinde neben den zwei Abendsprechstunden in der Verwaltung (dienstags und donnerstags von 15 bis 18.30 Uhr) wöchentliche Abendsprechstunden (mittwochs von 18 bis 20 Uhr) der jeweiligen Leiter der Bürgerbüros (Ortsvorsteher) in den Bürgerbüros an.

Die Bürgerbüros, die in den letzten Jahren umgebaut und erweitert wurden, befinden sich direkt in den Dörfern, so dass jedem Bürger in seinem unmittelbaren Wohnsitz ein Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Auch Bürgermeister Schulz bietet Sprechstunden zusätzlich in den Ortsteilen an, bei denen Bürger ihre Wünsche und Anliegen vor Ort  äußern können.

 

Bürgernähe wird im Grund großgeschrieben. Es werden in einer ganzen Reihe von Veranstaltungen Angebote zum Dialog mit den Bürgern praktiziert.

So lädt der Bürgermeister im Ebsdorfergrund immer wieder zu verschiedenen Treffen ein und spricht dabei auch einzelne Zielgruppen an.

 

 


Zurück zur Startseite