Vor der neuen Spielplatzsaison

Mittwoch, 09. März 2011

Spielplätze wurden extern überprüft

Rechtzeitig vor der neuen Spielplatzsaison, die im Frühling startet, hat die Gemeinde einen externen Sachverständigen beauftragt alle Spielplätze (13) im Gemeindegebiet und alle Außenanlagen der fünf Kitas mit ihren Spielgeräten unter die Lupe zu nehmen. „Bemängelte Geräte werden derzeit ersetzt oder instand gesetzt“, so Bürgermeister Andreas Schulz. Die Gemeinde wolle ihre Spiel- und Bolzplätze auf einem hohen Niveau erhalten, deshalb führt sie seit Jahren immer zu Beginn des Jahres diese Sachverständigenuntersuchungen durch. Ein Nebeneffekt dieser nachhaltigen Vorgehensweise ist, das kein großer Reparaturstau entsteht und sich der gute Zustand der Spiel- und Erholungsanlagen erhält.


Zurück zur Startseite