Anbau an das Feuerwehrhaus Leidenhofen nimmt Gestalt an

Mittwoch, 18. August 2010

Überwiegend in Eigenleistung der Feuerwehrkameradinnen und Kameraden aus Leidenhofen wird derzeit das Feuerwehrhaus in Leidenhofen erweitert. Die Gemeinde hat einen Festbetrag in Höhe von 28.000 Euro ausgelobt. Dieses Geld hilft dank der Hilfe der Menschen vor Ort eine neue Fahrzeughalle zu erstellen, um einer Forderung nach getrennt untergebrachten Spinden für die Jugendfeuerwehr nachzukommen. Darüber hinaus wird die derzeitige räumliche Enge aufgelöst.


Zurück zur Startseite