3. Kindergartengruppe in der KITA „Sonnenschein“ in Beltershausen-Frauenberg

Mittwoch, 18. August 2010

Seit Anfang dieser Woche hat die Gemeinde in der KITA „Sonnenschein“ in Beltershausen-Frauenberg eine weitere KITA-Gruppe eingerichtet, um jedem 3 Jahre alten Kind in der Gemeinde einen KITA-Platz anbieten zu können. 60 Kinder besuchen nun seit dem Start ins neue KITA-Jahr die Einrichtung in 3 Gruppen. Die Gemeinde hat damit übrigens deutlich mehr Plätze als Kinder, die einen Platz nachfragen. Für den Gemeindevorstand ist es wichtig allen Kindern im Alter von 3- 6 Jahren einen Kindergartenplatz zur Verfügung stellen zu können.

Die Gemeinde selbst kann übrigens immer nur da Plätze anbieten, wo sie selbst Träger ist. In Ebsdorf, Hachborn und Rauischholzhausen ist das die ev. Kirche. Während die Quote für Kindergartenkinder bei über 100 % liegt, liegt sie bei U-3 Kindern bei 30 %. Mit dem Anbau an die KITA „Sonnenschein“ in Beltershausen-Frauenberg wird die 2013 vorgeschriebene Versorgungsquote von 35 % schon 2 Jahre früher im Ebsdorfergrund realisiert. Der Ausbau der Kinderbetreuung liegt den Gemeindeverantwortlichen sehr am Herzen, hier werden Prioritäten gesetzt.


Zurück zur Startseite