Kinder freuen sich über großzügige Spende

Dienstag, 17. Dezember 2013

–         1000 Euro für KITA „Fliegenpilz“ –

Spendenübergabe Dr Schär 2013

Mit dem Lied „Sei gegrüßt, lieber Nikolaus “ begrüßten die rund 75 Kinder der KITA „Fliegenpilz“  Manfred Eiden (kaufmännischer Leiter und Prokurist bei Dr. Schär) und Thomas Bonde (Geschäftsführer bei Dr. Schär).

Die beiden waren am Donnerstag, den 5.Dezember zur KITA gekommen, um den jüngsten unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger eine großzügige Spende zu überreichen.

Spendenübergabe Dr. Schär 2013Als Vertreterin für Bürgermeister Andreas Schulz, der leider diesen Termin nicht wahrnehmen konnte, begrüßte die Erste Beigeordnete Elisabeth Newton die Gäste recht herzlich und freute sich, dass das Unternehmen aus Dreihausen, die Dr.Schär GmbH, auch in diesem Jahr wieder an die Kinder der Kindertagesstätte „Fliegenpilz“ gedacht hatte.

So kam der Nikolaus quasi schon einen Tag früher zu den Kindern.

Auch Heike Schick, Leiterin der KITA, bedankte sich für den Besuch und die großzügige Spende von 1000 Euro. Bei dem Lied „Racke, dicke, ducke…“ setzten die Kinder die Cajons ein, die im letzten Jahr dank der Spende Dr. Schär GmbH angeschafft werden konnten.

Voller Begeisterung über diese interessante musikalische Einlage, ließen es sich die beiden Herren und Frau Newton nicht nehmen, die Cajons,- also die peruanischen Trommeln, auszuprobieren.
„Mit der Spende möchte die Dr. Schär GmbH ihre Wertschätzung für die pädagogische Arbeit in der Kindertagesstätte „Fliegenpilz“ zum Ausdruck bringen, “ sagte Manfred Eiden und fügte hinzu: „Das Geld kommt genau an die richtige Stelle, denn die Förderung von Kindern ist eine der wichtigsten Aufgaben der Gesellschaft.“

 

 

 

 


Zurück zur Startseite