Feuerwehr Dreihausen informiert

Dienstag, 10. Dezember 2013

Jugendfeuerwehr stellt Weihnachtsbäume auf

jugendfeuer

 

Auf Wunsch der Gemeinde stellte die Jugendfeuerwehr Dreihausen am vergangenen Samstag, den 30.11.2013, erstmals die Weihnachtbäume im Ortsteil Dreihausen auf.

Aufgestellt wurden die drei Weihnachtsbäume am Orteingang, der Dreihäuser Mitte und auf dem „Roten Platz“. Lichterketten und Ständer wurden von der Gemeinde zu Verfügung gestellt.

Die drei Bäume erleuchten nun zusammen mit den Straßenlampen, mit denen sie geschaltet werden, jede Nacht, vom 01. Advent bis zum 11. Januar den Ort Dreihausen.

Übrigens hat der Gemeindevorstand allen Dorfgemeinschaften im Ebsdorfergrund das Angebot gemacht, und allen Ortsvorstehern ist es gelungen, für 100 Euro pro Baum Menschen zu finden, die die Weihnachtsbäume zur Entlastung des Servicehofes vor dem 1.Advent aufgestellt haben.

Ein großes Dankeschön dafür.

Es ist ein gutes Beispiel von gelebtem Bürgersinn.


Zurück zur Startseite