Schöne Landschaft des Ebsdorfergrundes auf Postkarten dargestellt:

Mittwoch, 13. Februar 2013

– Roßbergerin Susanna Maibaum präsentiert ihre Eindrücke in Bildern –

Der Ebsdorfergrund ist bekannt für seine hohe Lebensqualität und die damit verbundenen landschaftlichen Reize. Frau Susanna Maibaum hat die schönsten Naturimpressionen im Ebsdorfergrund festgehalten.


Bei Interesse kann man die Bilder auch zur Herstellung von Kalendern, Tassen oder ähnlichem benutzen“, erklärt Susanna Maibaum, die im Laufe dieses Jahres noch weitere Eindrücke der verschiedenen Jahreszeiten im Ebsdorfergrund  fotographieren und zusammen mit der Gemeinde Postkarten kreieren will.

Natürlich werden dann auch die typischen Wahrzeichen des Ebsdorfergrundes dabei sein, wie z.B. die Wittelsberger Warte, die Kirche in Ebsdorf, die Frauenberger Ruine und vieles mehr…

Die Gemeinde Ebsdorfergrund dankt Frau Maibaum für ihr wachsames Auge und ihr Engagement, welches sie der Gemeinde entgegen bringt.

Kontakt:

Susanna Maibaum
Roßberger Straße 19
35085 Ebsdorfergrund

Tel. 06424 -921290
sannamaibaum@web.de

Mit freundlichen Grüßen

   Andreas Schulz, Bürgermeister

Um die Bilder größer zu sehen, bitte anklicken


Zurück zur Startseite