Franzosen besuchen den Ebsdorfergrund

Dienstag, 03. April 2012

26 Austauschschülerinnen und – schüler aus Frankreich waren zu Gast im Ebsdorfergrund und besuchten am Mittwoch, den 28.März die Gemeindeverwaltung in Dreihausen, wo sie von der Ersten Beigeordneten, Elisabeth Newton, herzlich begrüßt wurden.

Elisabeth Newton übernahm die Vertretung des Bürgermeisters, der sich zu dieser Zeit im Urlaub befand und stellte den französischen Jungs und Mädels in einigen Worten die Besonderheiten der Gemeinde vor, wie den ausgeglichen Haushalt oder auch das Ziel der Gemeinde, – in 2020 energieautark zu sein.
Bei einer anschließenden Führung durch die Gemeindeverwaltung sorgte der „Riesenschlüssel“ im Büro des Bürgermeisters für Verwunderung bei den Franzosen.
Dieser werde bei symbolischen Schlüsselübergaben für Pressefotos usw. verwendet, so die Erste Beigeordnete.
Zum Abschluss ging es auf die Dachterrasse, von der aus die französischen Schülerinnen und Schüler bei herrlichem Sonnenschein einen wunderbaren Ausblick genießen konnten.

 


Zurück zur Startseite