KITA „Fliegenpilz“ in Dreihausen erstrahlt in neuem Glanz

Mittwoch, 13. Juli 2011

Im Monat Juni bekam die Kita in Dreihausen einen komplett neuen Außenanstrich mit Logo mit dem Fliegenpilz-Motiv. Der Neuanstrich war nach ca. 18 Jahren notwendig geworden. Wie schon bei vielen anderen Gebäuden in der Gemeinde versucht der Gemeindevorstand zeitgleich zum Zeitpunkt der Renovierungsarbeiten auch eine optische Aufwertung der öffentlichen Einrichtungen mit frischen Farben vorzunehmen. Das gelang auch in Dreihausen, wo das feuerwehrfarbene rote Dach, gelbe (Laibungen der Fenster), braune (im Sockelbereich) und cremefarbene (Wand) Farben ein sichtbares Facelifting der Kita herbeigeführt haben.

Nach und nach ist nicht nur in eine merkliche Verbesserung des Betreuungsschlüssels zugunsten der Kinder investiert worden, auch in den Erhalt der Gebäude wird immer wieder investiert und sich darum gekümmert. Zurzeit wird übrigens auch die zweite Gemeinde-Kita in Beltershausen erweitert. Auch dort sind Außenrenovierungsarbeiten geplant.


Zurück zur Startseite