Kita-Bus-Angebot wird weiter ausgeweitet

Dienstag, 21. Juni 2011

Wurden bislang die Kinder aus den Einzugsgebieten der Kitas

– Dreihausen

– Beltershausen-Frauenberg und

– Rauischholzhausen 

zu „ihren“ Einrichtungen gefahren, weitete der Gemeindevorstand schon im vergangenen Jahr das Serviceangebot des Kita-Busses auf die Ortsteile Ebsdorf, Leidenhofen, Hachborn, Ilschhausen am Nachmittag aus. Nunmehr werden ab Beginn des neuen Kita-Jahres auch in den Morgenstunden die Kinder von Ilschhausen, Hachborn, Ebsdorf und Leidenhofen nach Beltershausen gefahren. Sinnvoll ist das Angebot geworden, nachdem es in den evangelischen Einrichtungen vom Platzangebot betrachtet eng wurde und der Träger nicht allen Kindern einen Platz „vor Ort“ anbieten konnte. In Dreihausen, Rauischholzhausen und Beltershausen sind demgegenüber viele Plätze frei. Im Gemeindegebiet gibt es insgesamt mehr Plätze als die Nachfrage groß ist – aber eben nicht immer dezentral überall vor Ort für jedes Kind. Deshalb hat der Gemeindevorstand beschlossen, die Fahrten des Kindergartenbusses auszuweiten. Den Eltern gefällt dieser Service offentsichtlich. Sie fragen ihn nach und so kann das neue Angebot ab 08.08.2011 bedarfsgerecht umgesetzt werden.


Zurück zur Startseite