Informationsfahrt zur Dorferneuerung

Montag, 23. Mai 2011

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Wittelsberg,

hiermit laden wir Sie ganz herzlich ein zur Exkursion Dorferneuerung am
Samstag, den 18.6.2011

Zunächst geht es nach Edertal-Kleinern (Waldeck-Frankenberg, rund 600 Einwohner). Hier hat die Dorfgemeinschaft mit erstaunlichen Initiativen den Tourismus wieder angekurbelt. Ein Dorferkun-dungspfad, eine Freizeitanlage, Wanderwege, Informationsportale und zahlreiche Unterkünfte locken die Besucher an. Mit Projekten für die Dorfgemeinschaft konnte der demographische Wandel bislang abgefedert werden. Für die Jugend wurde ein Förderfonds eingerichtet, neuerdings gibt es einen Ju-gendbeirat. Neubürger werden mit speziellen Initiativen angesprochen. Die Grüngestaltung des Ortes basiert sehr stark auf ehrenamtlichem Engagement, Beratungskampagnen wurden durchgeführt, in das Projekt zur Erhaltung alter Obstsorten werden auch die Gäste eingebunden. Seit 1993 versorgt ein Dorfladen in einer Scheune wieder Einwohner und Gäste und dient als Treffpunkt.
Ein Besuch bei dem Landessieger des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ scheint sehr spannend zu werden.
Von Kleinern fahren wir nach Wetter-Mellnau, wo wir Umbauten von historischen Gebäuden zu Feri-enwohnungen besichtigen wollen und einen kurzen Streifzug durch die dort im letzten Jahr abgelaufe-ne Dorferneuerung unternehmen.
In Ober- und Unterrosphe steht dann das Thema Existenzgründung auf dem Programm. Nachdem zunächst ein Dentallabor besucht wird, geht es zum Abschluss in die „Alte Schule“ in Unterrosphe, wo neben einem gastronomischen Betrieb kulturelle Initiativen angesiedelt sind. Im Obergeschoss wurde eine Wellness-Praxis eingerichtet.
Für das leibliche Wohl wird in Kleinern ein Mittagsimbiss angeboten, in der Alten Schule gibt es Kaf-fee und Kuchen.

Die Kosten hierfür sind von den Teilnehmern zu tragen.
Für die Busfahrt fällt ein Betrag von 5.- € pro Teilnehmer an.
Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der Mehrzweckhalle in Wittelsberg, gegen 18.00 Uhr wollen wir zurück sein.

Anmeldungen bitte
bis zum 1.6.2011
bei Herrn Habiuk (stellv. OV), Tel. tagsüber 0 64 21 / 20 53 95 , Handy 0172 / 6 66 96 59
oder per e-mail an joerg.habiuk@swmr.de

Wir freuen uns, Sie und das Planungsbüro auf der Fahrt wiederzusehen.
Mit freundlichen Grüßen
gez.                                            gez.
Andreas Schulz                    Martina Berckhemer
Bürgermeister                      Landkreis Marburg-Biedenkopf
                                                    FD Dorferneuerung und Regionalentwicklung


Zurück zur Startseite